Guitar, Songwriting- Phil Holmes

 

Über 500 Konzerte in der Schweiz, England, Deutschland, Frankreich und Griechenland gespielt. Unter anderem mit Andy Gangadeen (Drummer der Spice Girls), Julius Boone (Bass bei den Fugees), Francois Pare (Drummer bei Paul McCartney), Lacki Vasilios Miliadis (Vany Keen), Jo Potter, Smith Holmes Brasil, Florian Schneider (Phantom der Oper), Sandra Rippstein Band, etc.

Diverse Workshops und Auftritte zusammen mit Gary Nuttall (Gitarrist bei Robbie Williams, Kylie Minogue, Ringo Starr etc.), Neil Taylor (Gitarrist bei Robbie Williams, Tears for Fears, Tina Turner, Peter Gabriel etc.) , Martin Keating (Produzent bei Led Zeppelin, Rod Stewart), Steve Smith (Tontechniker bei Bob Marley), Thomas Blug (Strat King of Europe)

Drums-Claudio Provenzano

Claudio durfte bereits als Junger Nachwuchsdrummer, in den 80er und 90er Jahre, mit diversen Grossen Künstler auf der Bühne 

stehen wie z.B.s. Eros Ramazzotti, Zucchero, Pupo, Toto Cutugno, Ricchi e Poveri, Umberto Tozzi und viele mehr…

Heute geniesst er das Studio-Druming und Livemusik in den Verschiedensten Projekte, wie Justina Lee Brown,

Michèle (Voice Kids Germany Gewinnerin), Vanessa Iraci, Henning Wehland (Söhne Mannheims u.s.w.)

Bass- Ramon Vaca

Ramon genoss bereits als Teenager Gitarre & Bassunterricht an diversen Musikschulen, danach folgten Unterricht bei Claudio Caruso (Jazzschule Freiburg i. Br.) und an der Jazzschule Basel bei Fernando Fontanilles.
Als Studiobetreiber, Produzent und Musiker ist Ramon Vaca auf diversen Alben vertreten. In seiner langjährigen Laufbahn war er auf vielen musikalischen Bühnen tätig, von Rock über Revue bis hin zur Tanzmusik und gar Italopop. So begleitete er die unterschiedlichsten Künstler wie Piero Esteriore, die Blueslegende Othella Dallas und eroberte gar die Charts mit der Alternative-Band Phébus. Ebenfalls stand er jahrelang in den Diensten der Soulformation Ira May & The Seasons und dem Singer/Songwriter BAUM.

Mathias Baumann- Keyboards, Loops

Mathias Baumann, "one-T", ist Multiinstrumentalist und spielt bei Phil Holmes Keyboards. Er besuchte so manche Jahre die Musikschule. "Eigentlich wollte ich Posaune oder Harfe lernen, entschied mich aber für was anderes, etwas was bei Jungs in diesem Alter cool ist; das Keyboard." Eine gute Wahl, denn das Instrument erweckte grosses Technikinteresse in ihm. Software, Hardware, Mischpulte und all dieses Studiozeugs halt. Hauptsache es ist laut und frisst Strom. Apropos laut: Er spielt auch Schlagzeug und Instrumente mit Saiten dran.

Momentan spielt Mathias auch Schlagzeug bei Pyrolyzed und Keyboards bei Heinrich Müller.

Guitar- Felix Thaler

Nachdem er jahrelang klassische Gitarre spielte, entdeckte Felix mit
neunzehn seine Faszination für die E-Gitarre. Mit Phil Holmes als Coach
entwickelte er in den vergangenen sieben Jahren seine eigene Spielweise,
die vor allem von virtuosen Instrumental-Rock Künstlern inspiriert ist.
An der Seite von Phil konnte er bereits verschiedentlich Bühnenluft
atmen und übernimmt nun an der Seite von Phil Holmes die Rolle der Begleitgitarre.

© 2018 by Phil Holmes Music Company GmbH